Aktuell


Rezensionen


Wir freuen uns über die ersten Rezensionen zu unserem Buch.
Unter folgendem Link http://www.socialnet.de/rezensionen/13073.php können Sie die Rezension von Dr. Alexander Tewes (Lüneburg) für Socialnet einsehen.

Eine weitere Rezension von Cornelia Tsirigotis (Frankfurt am Main) ist im Systhema Magazin (Heft 3 aus 2012, Seite 307) erschienen:

“Dieses Buch wartet gleich mit drei renommierten Vorwortschreibern auf: Kurt Ludewig, Manfred Vogt und Filip Caby. Ihnen gemeinsam ist die Betonung des auf Ressourcen und Kompetenzen ausgerichteten Trainings, in dem Kinder und Jugendliche mit der Ressource ADHS Konzentration und Selbstwirksamkeit erleben und erfahren können.

Die theoretische Einführung in den Themenkomplex systemisch-lösungsorientiert, ADHS, Selbstwertgefühl und auf die inhaltlichen Schwerpunkte des Trainings “Soziale Kompetenz”, “Tipps und Tricks für das Lernen” sowie “Verblüffende Tricks (Zaubern)” ist auf 14 Seiten sehr kompakt. In Kapitel 2 folgt eine Darstellung des Rahmenbedingungen und des Ablaufs im Überblick, Kapitel 3 beschreibt dann ausführlich die 13 Sitzungen, das Vorgespräch und die dazwischen liegenden Halbzeitzielgespräche und Elternabende. Das für die Sitzungen aufbereitete Material ist aufwendig und schön gestaltet, auch für Jugendliche ansprechend, die Informationen über ADHS sind anschaulich, verständlich und zur Selbstwahrnehmung anregend: z.B. der Selbstcheck, wie Lernblockaden entstehen können und wie man aus dem Kreislauf wieder aussteigen kann. Es werden viele Möglichkeiten vorgestellt, wie Kinder und Jugendliche eigene gute Erfahrungen mit Lernen und Konzentrieren, aber auch mit Kritisieren und Kritik-Annehmen machen können. Eine konsequente Orientierung an Ressourcen und Kompetenzen und die Förderung von Selbstwirksamkeitserlebnissen gerade in Bereichen, in denen Kinder und Jugendliche viele Frusterfahrungen machen, durchzieht die gesamte Sitzungsreihe und das ganze Buch.

Das DIN-A4-formatige Buch und die CD mit den Kopiervorlagen, mit Titelbild und Zeichnungen von Bettina Bexte, Karin Baum und Claire le Touzé sind eine Quelle für alle, die mit Kindern und Jugendlichen mit der Ressource ADHS zu tun haben. Schön gemacht!”

Cornelia Tsirigotis (Frankfurt am Main)

 

 

Registrierung als Tricky Teens TrainerIn

Werden Sie zertifizierte/r Tricky Teens-TrainerIn und registrieren Sie sich mit Ihrem Angebot auf unserer Homepage!
Für alle Tricky Teens-TrainerInnen die unsere zweitägige Fortbildung besucht haben, gibt es nun die Möglichkeit sich unter der Rubrik “TrainerInnen” auf unsere Homepage registrieren zu lassen. Dort können Sie sich mit Name, Adresse, Foto und ihrem Angebot vorstellen.
Interessierte Eltern oder Jugendliche haben somit die Möglichkeit den Kurs direkt bei Ihnen zu buchen.
Bei Interesse nutzen Sie bitte das Kontaktformular der Homepage.